Beschreibung des Moduls

Projektmanager

Mit dem Projektmanager organisieren und verwalten Sie Ihre Projekte. Nachdem Sie z. B. über den Windows-Explorer den Speicherort Ihrer Projekte nach Belieben festgelegt haben, ordnen Sie hier auf Basis Ihrer eigenen Festplattenstruktur den jeweiligen Ordnern Projekte und Projektnamen zu.

Seit Einführung der Eurocodes wählen Sie in den Grundeinstellungen des Projektmanagers, welche Norm Ihren Berechnungen zugrunde gelegt wird:

EC-Gliederung-in-der-harzer-statik

 

Programmaufbau

System-1-Projektmanager

Programmaufbau:

Jedes Projekt erhält eine Bezeichnung, welche auf jeder Seite der Ausdrucke am unteren Rand angezeigt werden kann. Nachdem dieses Projekt einem bestimmten Ordner auf Ihrer Festplatte zugeordnet ist, werden auch die einzelnen Positionen des Projektes direkt angezeigt:

System-2-Projektmanager

Dateierkennung:

Das Programm erkennt anhand der Dateiendung, mit welchem Modul jede einzelne Position berechnet wurde. Bei ‘Doppelklick’ auf die Positionsbezeichnung wird automatisch das zugehörige Programm geöffnet, so dass die Position betrachtet oder geändert werden kann (ab Version 10/04.1).

Einstellungen

Einstellungen:


Über den Projektmanager können Sie auch die grundsätzlichen Ausgabeeinstellungen Ihrer Statiken anpassen. Folgende Einstellungen werden angeboten:

  • Auswahl / Anlegen eines Seitenkopfes,
  • Option: Logo im Seitenkopf drucken,
  • Option: Fußzeile (Projektname mit Positionsnummer) drucken,
  • Option: Programmname drucken,
  • Option BLATT anstatt Bezeichnung SEITE drucken
  • Option: Datum standardmäßig drucken
  • Option: Systembilder standardmäßig drucken
  • Option: Schnittkraftlinien etc. standardmäßig drucken
  • Angabe des Standardpfades (laden und speichern für aktuelles Projekt)

Textvorlagen:

In den einzelnen Positionen können Vorbemerkungen und Nachbemerkungen eingearbeitet werden. Der Projektmanager stellt hierfür eine Möglichkeit bereit, Vorlagen für Standardtexte in einer Datenbank zu organisieren, die Sie immer wieder verwenden möchten.

Liste in RTF-Box:

Über einen Button kann eine RTF-Datei erzeugt werden, in der die Positionen, alphabetisch sortiert, ausgegeben werden. Die Datei ist mit einer passenden Überschriftszeile versehen, so dass sie z. B. im Harzer-Editor zu einem Inhaltsverzeichnis weiterverarbeitet werden kann:

System-3-Projektmanager

Video

Für den Einstieg im Umgang mit dem Projektmanager haben wir ein Videotutorial erstellt:

Videotutorial Projektmanager